Wolfgang Hermann



Biografie


Auszeichnungen


Arbeiten zum Gesamtwerk


Weg der Gedichte

Foto: Isolde Ohlbaum

Arbeiten zum Gesamtwerk



Leopold Federmair
Fragile Maschinen, anderes Ich, in: Wespennest 159/2010. Jugoslavija revisited. Portrait.

Wolfgang Paterno
Haut der Welt  Der Vorarlberger Wolfgang Hermann zählt zu den stilistisch prägnantesten Autoren seiner Generation. In seinem neuen Roman lotet er auch ihm selbst vertraute Ängste aus. (Portrait), in: Profil 16/2010, 19.4.2010

Imola Fehér
Eine Reise nach österreichischdeutscher und eine nach rumänischdeutscher Art.  Diplomarbeit, Universität Cluy/Klausenburg, Rumänien 2008.
>
Diplomarbeit

Erich Hackl
Zwischen Erwartung und Erfüllung.  Laudatio auf Wolfgang Hermann anlässlich der Verleihung des Förderpreises zum Österreichischen Staatspreis für Literatur 2007, in: Der Standard, Album, 19.April 2008
>
Laudatio

Matthias Kußmann
Artikel zu Wolfgang Hermann,  In: Killy Literaturlexikon. Neuausgabe. Hrsg. v. Wilhelm Kühlmann. Berlin/New York, DeGruyter 2008

Tina Saum
Gedanken und Gänge. Flanierendes Wahrnehmen in der deutschsprachigen Gegenwartsprosa,

Magisterarbeit an der Eberhard Karls Universität Tübingen 2010
>
Vorspann
>
Magisterarbeit

Radio Helsinki
„auch mit geschlossenen augen finde ich dich nicht”, Portrait des Autors Wolfgang Hermann
Januar 2011
>
Radio Helsinki Literatur

Cornelius Hell
Die Leere nach dem Erfolg, in: Die Presse, Spectrum, 16. 10. 2010

Julia Zarbach
Ein schönes Leben ohne „schöner Wohnen“.  Wolfgang Hermann ist ein Meister der kleinen Form und gerade deswegen auch ein Verlagsnomade. Portrait, in: Falter 39/2010, Bücher-Herbst 2010. Portrait.

Leopold Federmair
Die Scham des Pornographen.  Das Nahe fern rückend und das ferne heranholend – der österreichische Schriftsteller Wolfgang Hermann, in: Neue Zürcher Zeitung, 26.8.2010. Portrait.

J ohann Holzner
Laudatio anlässlich der Überreichung des Anton Wildgans-Literaturpreises  der österreichischen Industrie an Wolfgang Hermann am 20. September 2007 in Wien, in: Jahrbuch Franz-Michael-Felder-Archiv 2007
>
Laudatio

Rüdiger Görner
"Nebel an den Händen", bewegter Stillstand oder:  Wolfgang Hermanns Masken für Traumgesichter, in: Jahrbuch Franz-Michael-Felder-Archiv 2005, Neugebauer, Graz/Feldkirch 2005
>
Essay

Katharina Ehrne
Vom Aufenthalt in Zwischenwelten:  Anmerkungen zur Prosa Wolfgang Hermanns. Diplomarbeit, Institut für deutsche Sprache, Literatur und Literaturkritik, Universität Innsbruck 2005

Ingeborg Gleichauf
Artikel über W.H. in:  Lexikon der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur, München: Nymphenburger 2003

Matthias Kußmann
Essay über Wolfgang Hermann in:  Kritisches Lexikon der Gegenwartsliteratur, Hg. Heinz Ludwig Arnold

Georg Pichler
Auf Sehnsuchtsstein gebaut  Zu Wolfgang Hermanns Texten, in: Christine Rigler/Klaus Zeyringer (Hg.): Kunst und Überschreitung. Vier Jahrzehnte Interdisziplinarität im Forum Stadtpark, Innsbruck: StudienVerlag 1999

Geoffrey C. Howes
From The Ländle To The World  Essay von Geoffrey C. Howes, in: Austria etc., N° 4, 1998, Hg: Austrian Cultural Institute, New York.

mnemosyne
Sondernummer der Zeitschrift ”mnemosyne”  Universität Klagenfurt zum Werk von Wolfgang Hermann. Nr. 18/1995